Fotojournalismus

Eine besondere Leidenschaft:

Kirchlicher Fotojournalismus. Liturgische, religiöse Themen sind nur eine Facette des Fotojournalismus - Momente des kirchlichen Lebens festhalten und dokumentieren.

Gottesdienste, kirchliche Feiern und Hochfeste, Zeitgeschichte. Das ist nicht nur einfach reine Reportage. Dafür benötigt man besonderes Fingerspitzengefühl und der respektvolle Umgang mit der Sache ist unumgänglich! Zurückhaltung und doch das gewünschte Ergebnis erzielen, ist manchmal ein großer Spagat aber genau diese Herausforderung liebe ich! Die Menschen die ich fotografiere muss ich mit 150 % Respekt und Rücksicht behandeln.

Es ist wirklich Herausforderung der besonderen Art!